Die Städtchen Saint-Rémy de Provence war bis 1921 nur dadurch bekannt, dass hier im Jahre 1503 Michel de Nostradamus geboren wurde. Bis dann archäologische Nachforschungen ganz unerwartet die Existenz einer antiken Stadt namens Glanum nachwiesen, die gut 5000 Einwohner zählte. Die wunderschöne provenzalische Ortschaft liegt inmitten der Provence und blickt auf eine traditionsreiche Vergangenheit zurück. Erkunden Sie auch das nahgelegene Kloster St Paul. Während eines Anstaltsaufenthaltes malte hier Van Gogh zahlreiche Bilder.